Navigation
Malteser Reutlingen

Exkursion des Erstorientierungskurses in die Stadtbibliothek Reutlingen

Am 2. Mai 2018 besuchten geflüchtete Teilnehmer unseres Erstorientierungskurses in Reutlingen im Rahmen des Sprachmoduls die Stadtbibliothek. Die Geflüchteten konnten so vor Ort interessante Einblicke in die Angebote der Stadtbibliothek Reutlingen bekommen.

07.05.2018
Stadtbibliothek Reutlingen (Bild: Stadt Reutlingen)

Hier wurde einiges geboten: Kostenloses Internet, mehrere tausend internationale Tageszeitungen und über 100.000 Bücher, die in Reutlingen zum Ausleihen zur Verfügung stehen. Tanja Schleyerbach, die Koordinatorin der interkulturellen Bibliotheksarbeit, führte die 10-köpfige Gruppe in die wichtigsten Geräte ein, deren Funktionen zur Ausleihe oder zur Buchrecherche genutzt werden konnten. Besonders fasziniert waren die Teilnehmer vom Angebot an arabischsprachigen Büchern und Zeitschriften sowie dem großen Sortiment an Kinderbüchern und -hörspielen. Da viele Teilnehmer des Erstorientierungskurses erst seit wenigen Monaten in Deutschland sind, waren diese Medien für sie mehr als nur interessant: Gerade die jungen Familien sind dankbar, kindgerechte Medien ausleihen zu können. Ebenso fanden die Asylsuchenden in der Bibliothek wichtige Literatur für den zukünftigen Bewerbungsprozess auf einen Arbeitsplatz. Ein herzliches Dankeschön an das Team der Stadtbibliothek Reutlingen.

Nach der Führung rundete ein gemeinsamer Imbiss mit dem Malteser-Kursleiter Markus Kalb den gemeinsamen Vormittag ab.

Text: Markus Kalb
Bild: Stadt Reutlingen

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE45370601931201219473  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7